Schule im Ausnahmezustand

Ein kollektives Bildungsexperiment nannte Die Welt das, was Schülerinnen und Schüler genau wie ihre Lehrkräfte derzeit weltweit mitmachen. Gefragt, ob sie teilnehmen möchten, hat sie niemand, genauso wie sie niemand darauf vorbereiten konnte. Denn plötzlich, in NRW war es am Freitag, dem 13. März 2020, wurden alle Schulen geschlossen – als ein Teil von vielen … [Read more…]

Lernen braucht Perspektiven: Bildungslandschaft Altstadt Nord in Köln

Vierzehn Jahre, das ist lang, auch für einen Schulbau, auch in Köln. Doch die Bildungslandschaft Altstadt Nord ist ein Pilotprojekt der Pädagogischen Architektur, mit dem die Richtlinien des Schulbaus und die Grenzen des Möglichen immer wieder neu ausgelotet wurden. Ein Besuch auf der (immer noch) Baustelle der Bildungslandschaft wird zur Spurensuche – während zahlreicher Begehungen … [Read more…]

Die Kunst der Kugel

Wenn jemand, der mit den von ihm produzierten Kränen in fast allen Sparten Weltmarktführer ist, einen der ganz großen Architekten mit der Bitte um Erweiterung seiner Betriebskantine aufsucht, um seinen ambitionierten Koch zu halten, muss man etwas Außergewöhnliches erwarten. Und so scheint die nach ihrem Verfasser benannte Oscar-Niemeyer-Sphere vom Himmel gefallen und zufällig auf der … [Read more…]

Das Alphabet zu meinen Füßen

Es war der 18. Juli 2017 als ich auf dem Rückweg vom Bäcker über ein A gestolpert bin. Das kannte ich schon gute 15 Jahre, weil es nicht das erste Brot war, das ich gekauft habe, aber an diesem Tag passte es mit meinen genauso spitzen Schuhen so schön ins Bild. Das schöne Bild wurde … [Read more…]